St. Johann in Tirol

Liebe Gäste,

in Zeiten wie diesen ist es uns ganz besonders wichtig, dass Sie sich in unserem Hause sicher und natürlich auch wohl fühlen.
Damit Sie gut vorbereitet Ihre Reise antreten können, listen wir hier die wichtigsten Maßnahmen, unser Haus betreffend, für Sie auf.
(!ACHTUNG! Kurzfristige Änderungen sind natürlich jederzeit möglich; Quelle: sichere-gastfreundschaft.at )

  • Gäste müssen bei der Anreise einen der folgenden Nachweise erbringen:
    1) negatives Testergebnis (Antigen-Test nicht älter als 48h, PCR-Test nicht älter als 72h)
    2) Impf-Zertifikat (Impfung muss mindestens 3 Wochen alt sein)
    3) Bestätigung über durchgemachte Covid-Erkrankung in den letzten 6 Monaten
  • Reist ein Gast mit einem Test-Ergebnis (ohne Impf- oder Genesenenstatus) an, so muss er sich bei Inanspruchnahme sonstiger Dienstleistungen (z.B. Frühstück im öffentlichen Frühstücksraum) regelmäßig testen lassen
  • Der Mindestabstand von 2 Metern zwischen Gästegruppen ist einzuhalten
  • FFP2-Masken-Pflicht für Gäste im gesamten öffentlichen Innenbereiches des Betriebes; Kinder bis zum vollendeten 6. Lebensjahr sind von der Maskenpflicht ausgenommen, für Kinder zwischen dem 7. und vollendeten 14. Lebensjahr reicht ein Mund-Nasen-Schutz
  • Auf Umarmungen & Händeschütteln muss leider verzichtet werden
  • Hände mehrmals täglich mit Seife waschen
  • Berührung im Gesicht mit ungereinigten Händen vermeiden
  • Niesen oder husten in die Armbeuge oder in ein Taschentuch
  • Bei Anzeichen von Krankheit nicht verreisen
  • BITTE HALTEN SIE SICH AN DIE ANWEISUNGEN UNSERER MITARBEITER/INNEN

© 2019 Pension Garni***Appartement Ortner ◊ Taxaweg 14/14a ◊ A- 6380 St. Johann in Tirol, Österreich